Donnerstag, 12. Oktober 2017

Bianca

Wir freuen uns riesig, unserer Familie, unseren Freunden und allen Beerenblog-Lesern mitteilen zu können, das am Donnerstag, dem 12. Oktober um 16:32 Uhr, Bianca, das kleine Schwesterchen von Mausbeere Annika, geboren wurde.
Bianca
Nach neun sehr turbulenten und kraftzehrenden Monaten ging es dann einen Tag vor dem errechneten Geburtstermin doch sehr schnell und reibungslos. Mit 3220g und 50cm und einem angeborenen vermeintlichen Normal-Syndrom liegt die jüngste Dame der Familie absolut im grünen Normbereich.
Der erste Strampler auf Normalstation
Nach dem ersten Abend zu dritt, kam am heutigen Freitag* auch das Beerchen mit dazu, um ihre kleine Schwester kennenzulernen. Die ersten Beschnupperungsversuche waren eher rauh, vielleicht müssen wir uns jetzt an etwas mehr Knatsch gewöhnen.
Mal befühlen…
Später hat das Beerchen Bianca aber sehr interessiert gemustert, wenn ihr auch noch nicht klar sein dürfte, dass dieses kleine Etwas nun die dauerhafte Konkurrenz im eigenen Hause ist.
Hallo!
Am Ende hieß es dann: "Hoch die Tassen!" und ein "Prost" aufs Geschwisterchen.
Dass das Beerchen sich nicht alles erlauben können wird, zeigt folgende, süße Momentaufnahme aus dem Kreißsaal:
Ich kann auch schon ganz schön grimmig gucken. Ich lasse mir nicht alles gefallen!
(*) Nicht verwirren lassen, der Beitrag ist rückdatiert.

Kommentare:

  1. Alles Gute, viel Glück und wunderbare Jahre für Euch vier!
    Schön dass alles gut gegangen ist.

    Herzliche Grüße senden Euch treue Leser aus der Pfalz!
    Andrea, Renée und Yasmin

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch zu eurem neuen Familienzuwachs. :)
    Ich wünsche euch eine ruhige und nicht zu spannende Zeit in eurer neuen Situation.

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch ihr Lieben.
    Freue mich für euch und mit euch über den Familienzuwachs.
    Geniesst die neue, spannende, aufregende und schöne Zeit.
    Jetzt braucht Oliver aber Nerven.... mit 3 Damen zu Hause ;-)
    Freue mich jetzt schon auf spannende Geschichten von euch.
    Fühlt euch gedrückt.
    Gruss Ramona ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Auch ich möchte euch herzlich gratulieren! Ich war schon ganz gespannt, wann endlich ein neuer Beitrag kommt und die kl. Schwester nun da ist.Ich schließe mich meinen Vorgratulanten einfach an und wünsche eine schöne Zeit.
    Liebe Grüße aus Berlin Jeannette

    AntwortenLöschen
  5. Auch ich schließe mich den Glückwünschen an.Wie schön das Annika nun eine große Schwester ist.Viel Spaß beim gemeinsamen Kennenlernen.

    Grüße aus dem Schwarzwald,Mareike

    AntwortenLöschen
  6. Ganz herzliche Glückwünsche zu der zweiten kleinen Maus!
    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  7. Herzlichen Glückwunsch!!!
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  8. Von der Bettina aus Paderborn auch ganz herzliche Glückwünsche , Oma Rita hatte mir schon Fotos von Bianca zukommen lassen , sehr süß , die kleine Maus , ich bin sehr gespannt auf neue Bilder und Geschichten von euch und wie sich die Mausbeere so als " große Schwester " macht .....
    Ganz liebe Grüße an euch vier und dicke Drücker an die Knuddelmaus und klein Bianca

    AntwortenLöschen
  9. Alles Liebe und Gute zu Eurer kleinen Bianca,
    LG von Anja + Ralf aus Barntrup

    AntwortenLöschen
  10. Ich werd verrückt ... ich freue mich sehr für Euch ... Mensch, da schaut mal mal etwas länger nicht in den Blog und dann sowas ����. Ich wünsch Euch eine ruhige und glückliche Kennlernzeit. Da werden sich meine Mädels freuen, wenn ich den beiden das morgen Früh erzählen werde ��. Fühlt Euch gedrückt !!!

    AntwortenLöschen