Mittwoch, 22. November 2017

5 Jahre Beeren-Blog!!!

Heute vor genau fünf Jahren ist mit dem Beitrag "Aller guten Dinge sind drei"* der Blog über unsere Abenteuer mit der Mausbeere online gegangen!
5 Jahre wird nun schon über meine Schandtaten berichtet, yeah!
Trotz umstandsbedingter Flaute in der letzten Zeit kommen wir mittlerweile auf fast tausend Blogbeiträge, wir haben unzählige tolle Kommentare von treuen Fans und auch ganz neuen Lesern erhalten, es sind einige sehr nette persönliche Kontakte entstanden und ich denke, wir können behaupten, dass wir mit unserem Blog bislang dem einen oder anderen sehr viel Freude bereitet haben.

Von daher möchten wir an dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön an alle loswerden, die uns durch die vergangenen, oft sehr turbulenten Jahre begleitet haben und hoffentlich die zukünftigen Abentuer unseres Beerchens mit Interesse weiterverfolgen werden!

Ein mittlerweile beachtlicher Teil unserer Beiträge enthält ja auch die tollen Knabberpostkarten, die das Beeren-Kind regelmäßig von lieben Beeren-Fans zugeschickt bekommt und die die junge Dame nach wie vor hingebungsvoll "bearbeitet". Nach den vielen postalischen Glückwünschen zur Geburt der kleinen Schwester Bianca gab es in den letzten Wochen nun auch wieder einige leckere Kärtchen exklusiv für die Mausbeere alleine:
Post endlich mal wieder ganz für mich! Vielen Dank, liebe Monika!
Auch wenn die Thematik "Geschwister" teilweise von Oma Rita doch wieder aufgegriffen wurde ;-)
Ich lache doch immer zuletzt ;-)
Oh je, und ich hab nun ein Schwesterchen an der Backe ;-)
* Die früher datierten Beiträge hatten wir nachträglich eingefügt, damit auch einiger Erlebnisse aus den ersten Monaten der Mausbeere nicht in Vergessenheit geraten.

Kommentare:

  1. Glückwunsch zum 5jährigen Beeren-Blog :)
    Schön dass ihr immer wieder die Zeit findet um uns an all den interessanten, lustigen, aufregenden, mitfiebernden und auch nicht so schönen Momenten teilhaben lasst.
    Ganz ganz liebe Grüße Ramona !!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! Ganz liebe Grüße von uns vieren!

      Löschen
  2. Hallo, ich bin ganz zufällig hier gelandet, weil ich eigentlich auf der Suche nach einem Spiegelkarussell für meine Tochter bin - genauso eins, wie es eure Annika auch so gern hat XoD
    Leider hab ich noch keines gefunden (wir leben in Wien), aber unsere Laus macht Physiotherapie und da haben die sowas.

    Jedenfalls konnte ich nicht anders und hab mich hier ein bisschen umgeschaut. Was ich gesehen habe, hat mich tief beeindruckt. All die Kraft, Liebe und der Humor, mit denen ihr und Annika das Leben meistert - Hut ab!!
    Alles Gute für euch,
    Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ursula,
      vielen Dank für Deinen tollen Kommentar! Ach, ja das gute alte Spiegelkarussel :-) Das ist wirklich eine feine Sache! Wir hatten das seinerzeit auch irgendwo online bestellt.
      Jedenfalls freut es uns riesig, dass Du gleich weiter in unserem Blog gestöbert hast!
      Wir wünschen Dir und Deiner Laus eine schöne Adventszeit und senden ganz liebe Grüße nach Wien,
      Steffi, Olli, "Mausbeere" Annika und Bianca

      Löschen